9.November 1938 Reichsprogromnacht in Eimsbüttel

75. Jahrestag der Reichsprogromnacht
Ich werde am Samstag den 9.November, zusammen mit dem Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus der SPD Hamburg, aus Anlass des 75. Jahrestages der Pogromnacht an einem einem historischen und gedenkenden Rundgang durch das Grindelviertel teilnehmen: “Orte jüdischen Lebens, Orte von Gedenk- und Geschichtspolitik”
Am 9. November 2013, um 11.00 Uhr, Treffpunkt SPD Kreishaus Eimsbüttel, Helene-Lange-Straße 1, 20144 Hamburg
(Bushaltestelle: „Bezirksamt Eimsbüttel“, Ecke Grindelberg/Helene-Lange-Straße) – Dauer: ca. 3 Stunden, ca. 30 Min. Pause mit Einkehr

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht von .. Bookmark the permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.